Spielregeln

I. Allgemeines

1. Registrierung

Das Spiel "Lady Popular" ist ein kostenlos spielbares Browserspiel. Die Registrierung ist somit kostenfrei und erfordert lediglich eine Zustimmung mit der hier genannten Spielregeln.

2. Accounts

Jeder Spieler darf maximal einen Account bei "Lady Popular" besitzen.

3. Forum

Das Forum mit der Webadresse: forum.ladypopular.de ist ein offizieller Bestandteil des Spiels "Lady Popular". Verstöße im Forum werden als Verstoß gegen die Spielregeln betrachtet und kann zu Strafen im Forum und im Spiel führen

4. Das Spiel Lady Popular

Das Lady Popular Team ist für falsche Interpretationen des Spiels nicht verantwortlich, die durch das Spiel hervorgerufen wоrden könnten.

Lady Popular ist ein Computerspiel und auch wenn es große Ähnlichkeiten mit der Realität aufweist, ist es dennoch nur ein Abbild. Schönheitsoperationen, wie sie im Spiel vereinfacht dargestellt werden, sind in Wirklichkeit ein ernstzunehmendes Thema und ein tiefgreifender Schritt. Für Minderjährige sind reale Schönheitsoperationen verboten. Funktionen zum Verändern des Äußeren der Lady wurden nur in das Spiel eingeführt, um eine höchstmögliche Identifikation für den Spielenden zu ermöglichen. Grundsätzlich raten wir von kosmetisch-chirurgischen Eingriffen ab und empfehlen jedem dennoch Interessierten das Thema vorher sorgfältig mit Freunden, Familie und Experten zu besprechen.

5. Virtuelle Währung und Dienstleistungen

Transfer von gekaufter virtueller Währung (Kredite, Münzen, Diamanten und andere) oder von virtuellen Dienstleistungen (Premium, Talente, etc.) von einer Version (Land) zu einer anderen, von einem Spieler zu einem anderen oder zwischen verschiedenen XS-Software-Spielen ist nicht ERLAUBT. Solche Anfragen werden abgelehnt.

6. Offizielle Sprache

Die offizielle Sprache in Lady Popular und im Forum (forum.ladypopular.de) ist Deutsch. Kommentare, sowie alle anderen Meinungen müssen nur auf Deutsch sein.

II. Verbote und Strafen

1. Multiaccounts

Als Multiaccount wird jeder Spieler gezählt, der sich mehr als einmal registriert hat. Dies ist strengstens untersagt und führt zu unangekündigten Strafen – egal, ob die Accounts weit entwickelt oder nicht entwickelt sind.

Spieler, die sich einen Computer oder eine IP mit anderen Usern teilen, müssen dieses gleich nach ihrer Registrierung bei einem zuständigen Administrator melden. Wenn solche Meldungen nicht vorhanden sind, werden alle Accounts wie Multiaccounts behandelt und gelöscht. Spieler, die sich einen Computer teilen, haben folgende Beschränkungen:

  • Füreinander Voten ist verboten.

  • Duellieren (durch Challenges) ist verboten.

  • Sich in den anderen Account einzuloggen ist verboten

  • Gemeinsame Aktionen, die gegen andere Spieler organisiert sind, sind verboten.

  • Gleichzeitig eingeloggt sein ist verboten

Das Erstellen zusätzlicher Accounts, um einen Account durch Votes, Duelle usw. zu unterstützen wird als Multiaccounting angesehen und ist somit verboten.

Bemerkung: Das sind nur ein paar Beispiele für aktive oder inaktive Multiaccounts.

Die Bestrafung für Multiaccounts ist Sperrung aller Accounts ohne Vorwarnung.

2. Bots

Bots sind (automatisierte) Skripte jeglicher Art, welche die Aktivität eines Accounts simulieren (automatische Scripts des Spiels ausgenommen). Die Nutzung von Bots jeglicher Art ist strengstens verboten.

Die Strafe für Nutzung von Bots ist Sperrung des Accounts ohne Vorwarnung.

3. Rücklastschrift

Die Rücklastschrift von einer Zahlung ist die Tätigkeit, bei der der Spieler Diamanten kauft und nachdem er sie erhalten hat, die Zahlung annuliert.

Das ist streng verboten!

Die Strafe in diesem Fall ist Sperrung des Accounts ohne Vorwarnung.

4. Hacken im System

Hacken im System – So nennt man die Tätigkeit, ohne Erlaubnis in einen Account oder das System einzuschleisen. Beispiele dafür sind:

  • Angriff von Servers (Versuche, das System irgendwie zu umgehen, mit dem Ziel, das Funktionieren des Servers zu stören oder den Spielcode zu manipulieren;

  • Versuche, in einen Kundencomputer einzutreten;

  • Direkter Hack (in einem fremden Account ohne das Wissen des Besitzers eintreten);

  • Indirektes Hacken (Einfluss auf das Spiel des Spielers);

  • Manipulieren der Codes vom Spiel;

  • Veröffentlichung von Nachrichten mit dem Ziel, zu betrügen;

  • Teilnahme an Nachrichten mit dem Ziel, zu betrügen;

  • Andere Tätigkeiten gegenüber einem anderen Spieler oder Server (einschließlich Verstoß der Regeln, zum Beispiel: IP Adresse, die die Software benutzt, die IP Adresse des Besitzers zu hacken, Proxy Server und andere ähnliche Methoden);

  • Nutzung von jeder Art Technik, um konfidenzielle Informationen zu besorgen, sowie Passwörter, Codes und jede Art von Information, die vertraulich ist;

*Die Administration des Spiels behält sich das Recht vor, Entschädigungen auf gerichtliche Wege zu suchen, gemäß der Gesetzgebung in der Republik Bulgarien für verursachte Schäden und Wiederherstellung von administrativen Kosten.

Die Strafe für jede Art von Hacken ist die Sperrung aller Accounts ohne Vorwarnung.

5. Bugs (Fehler, Sicherheitslücken)

Als Bugs werden Fehler, Sicherheitslücken oder Schwächen im Programmcode des Spiels bezeichnet. Das Ausnutzen dieser Bugs ist strikt untersagt und kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Wenn ein Spieler einen Bug findet, so hat er diesen unverzüglich der Spielleitung zu melden (Per Feedback).

Wenn Spieler einen Bug benutzen, unabhängig davon, ob dieser uns bekannt ist oder nicht, wird der Account ohne Vorwarnung gesperrt.

6. Beleidigungen

Als Missbrauch bezeichnet man alle Arten von Verhalten, das gegen die gesellschaftlichen Normen verstößt. Zum Beispiel:

  • Werbung von Pornografie / illegale Materialien

  • Beleidigungen und unanständige Namen

  • Beleidigungen und unanständige Benutzernamen und/ oder Avatare im Forum und im Spiel.

Alle Fotos, Avatare, Namen und Spitznamen mit erotischem Inhalt, Pornografie, Gewalt und alles, das den öffentlichen Normen widerspricht, werden zensiert.

Die Strafe in diesen Fällen ist Sperrung des Accounts ohne Vorwarnung.

7. Unanständige Sprache

7.1. Beleidigungen

Beleidigungen jeder Art, ungeachtet dessen zu wem sie gerichtet sind oder wo sie veröffentlicht sind /zum Beispiel im Kommentar, in privater Nachricht, sowie Name der Lady oder des Haustiers usw./ sind streng verboten. Alle Beleidigung dieser Art werden sofort zensiert.

7.2. Erpressungen und Bedrohungen

Erpressung und Bedrohung jeder Art (psychisch etc) ist streng verboten.

7.3. Als Administrator vorstellen

Im Spiel sind die Administratoren Leute, die den Spielern helfen, wenn es Probleme oder Fragen gibt, die mit dem Spiel verbunden sind. Deshalb muss man sie beachten. Jede Art von Vorstellung als Administrator einer Spielerin des Spiels ist streng verboten. Zum Beispiel:

  • Druck seitens des Spielers hinsichtlich Mitglieder des Spielteams mit dem Ziel, Vorteile zu erhalten

  • Beleidigungen und Bedrohungen seitens der Spieler zu dem Team des Spiels, unabhängig von der Art, Stelle und Zeit. In diesem Fall darf das Team entsprechende Maßnahmem treffen, ohne Mitteilung oder Erklärung.

  • Beleidigungen und Bedrohungen seitens der Spielerinnen zu Teammitgliedern.

Die Bestrafung in diesen Fällen ist die Sperrung des Accounts ohne Vorwarnung.

8. Spam

Spam ist jede nicht gewünschte Nachricht, die an andere Spieler geschickt wird. Das schließt folgendes ein:

8.1. Lückenhafte Nachrichten

Nachricht mit falschem oder lückenhaftem Inhalt. Die Spieler müssen irgendwelche Tätigkeiten erfüllen, um etwas zu bekommen. Das ist streng verboten.

8.2. Werbungen mit Handelsziel

Jede Art von Werbung in den Feldern für Information über den Spieler, in den Kommentaren für andere Spieler oder Benutzernamen in der Form von einem Text, Banner, Link, Foto, Avatar usw. ist streng verboten.

Die Strafe für jede Art von Werbung ist die Sperrung des Accounts ohne Vorwarnung.

Das Team behält sich das Recht vor, folgende Bestrafungen zu realisieren:

  • Temporärer Verlust der Rechte, Beiträge im Forum zu erstellen.

  • Permanenter Verlust der Rechte, Beiträge im Forum zu erstellen.

  • Temporärer Ausschluss vom Forum.

  • Permanenter Ausschluss vom Forum.

  • Temporärer Verlust der Rechte, Nachrichten innerhalb des Spiels zu verschicken.

  • Permanenter Verlust der Rechte, Nachrichten innerhalb des Spiels zu verschicken..

  • Temporärer Ausschluss von Spiel.

  • Permanenter Ausschluss von Spiel.

  • Löschung des Accounts.

  • Die Sperrung aller involvierten Accounts bei Multiaccounts*.

  • Permanenter Bann von sämtlichen Angeboten der XS Software Ltd.

**Die Spielleitung ist in keiner Art verpflichtet, ihr Verhalten gegenüber den Benutzern zu erklären.*

Anmerkung:Anfragen über blockierte oder gebannte Accounts werden nur per Feedback bearbeitet. Beleidigungen oder mehrfache Anfragen werden nicht toleriert.

ІІІ. Meldungen

1. Meldungen von Spielern

Das Melden eines Spieler für einen Verstoß kann ausschließlich nur per Support Ticket getätigt werden. Im Fall einer bewußt vorsätzlich falschen Meldung eines anderen Spielers, wird der Ankläger mit der Strafe belegt, die ursprünglich für das gemeldete Vergehen vorgesehen ist.

2. Meldung von Mitarbeitern

Kommt es zu einem Missbrauch durch die Spielleitung, einem einzelnen Spieler oder einer Gruppe von Spielern gegenüber, kann eine gründliche Überprüfung gefordert werden. Solch eine Anfrage muss per Email, in Deutsch oder Englisch, an complaints@xs-software.com gestellt werden. Kommt die Administration zu dem Schluss, dass ein Mitarbeiter seine Machtstellung gegenüber den Spielern missbraucht hat, wird dieser entsprechend bestraft.

* Bewerbungen und Anfragen werden vom Team nur berücksichtigt, wenn sie angemessen verfasst werden.

ІV. Zusatz

1. Überprüfungen

Die Handlungen eines Moderators können nur von diesem, oder der Spielleitung rückgängig gemacht werden.

2. Entschädigung

2.1. Sollte ein Spieler zu Unrecht bestraft worden sein, so kann er eine Entschädigung einfordern.

2.2. Sollte ein Spieler die Entscheidung eines Mitarbeiters ignorieren und einen anderen Mitarbeiter fragen, so wird dieser Spieler entsprechend bestraft.

3. Nicht festgelegte Bestrafungen

Die Spielleitung behält sich das Recht vor Spieler nach eigenem Ermessen zu bestrafen, wenn dieser in einer nicht dokumentierten Art und Weise gegen die Regeln des Spiels verstößt.

V. Die Mitarbeiter (Spielleitung)

Die Mitarbeiter unterstützen die Spielleitung und die Durchsetzung der Regeln des Spiels. Die Mitarbeiter (bzw. die Spielleitung):

  • sind in keiner Weise für Schäden auf Seiten des Spielers verantworlich zu machen. Dies gilt auch, wenn diese in Verbindung mit dem Spiel stehen.
  • sind in keiner Weise verantwortlich für die Server oder irgendwelche technischen Geräte, die das Spielen ermöglichen. Dennoch probieren wir immer, beste Erreichbarkeit sicherzustellen.
  • behalten sich das Recht vor, Spieler, die unter falschen Entscheidungen anderer Mitarbeiter gelitten haben, zu entschädigen.
  • behalten sich das Recht vor, Änderungen am Spiel ohne vorherige Benachrichtigung oder Warnung durchzuführen.
  • behalten sich das Recht vor, die Regeln jederzeit zu ändern. Einer Änderung folgt im Normalfall eine Benachrichtigung an alle Spieler im Forum oder innerhalb des Spiels.
  • behalten sich das Recht vor, den laufenden Spielbetrieb jederzeit ohne weitere Ankündigungen abzustellen.

VI. Kontakt

Die einzig offizielle Kontaktmöglichkeit des Spiels besteht über diese Webseite: [http://support.ladypopular.de][link_support_ladypopular_1]. Weitere Kontaktmöglichkeit ist das offizielle Forum http://forum.ladypopular.de/.

VII. Forum

Die nachfolgenden Regeln gelten für das offizielle Forum des Spiels.

Niemand ist dazu verpflichtet, die offiziellen Foren des Spiels zu benutzen, oder sich zu einem Thema zu äußern. Diese Einschränkung beinhaltet auch Moderatoren und Spielleitung.

1. Starten eines neuen Themas

1.1. Der Titel eines neuen Themas sollte so beschreibend wie möglich sein und im passenden Teil des Forums veröffentlicht werden. "Beschreibend" meint in diesem Falle besonders die korrekte Benutzung von Stichwörtern.

1.2. Vor dem Starten eines neuen Themas hat sich der jeweilige Benutzer über die Suchfunktion des Forums zu vergewissern, dass nicht genau dieses, oder ein ähnliches Thema bereits existieren. Das Veröffentlichen doppelter Themen kann im Zweifelsfall eine Strafe nach sich ziehen.

1.3. In Teilen des Forums kann es gewissen Einschränkungen und spezielle Regeln geben. Vor dem Start eines neuen Themas ist der Forenbereich vom Autor auf Sonderregeln zu überprüfen.

2. Antworten

Vor dem Veröffentlichen einer Antwort ist der jeweilige User dazu verpflichtet zu überprüfen, ob sein Beitrag zum Thema passt.

3. Sprache und Benehmen

Die Diskussionen sollen in einer geordneten und respektvollen Art gehalten werden. Die Benutzung von Beleidigungen oder verletzender Sprache ist verboten. Die Benutzung von sexistischer, rassistischer, diskriminierender oder ethnisch angreifender Sprache führt zum Ausschluss vom Forum und vom Spiel. Die Spielleitung behält sich zudem das Recht vor, Anzeige zu erstatten.

4. Werbung

Es ist verboten jede Art von Dienstleistungen im Forum zu bewerben, oder irgend eine andere Art von Werbung zu betreiben.

5. Avatare

Avatare mit erotischem, gewalttätigem oder rassistischem Hintergrund sind strengstens untersagt. Das Avatar darf nicht größer als 90 Pixel mal 90 Pixel sein. Hochgeladene Avatare dürfen nicht größer als 50 KB sein. Folgende Dateiformate sind erlaubt: gif,jpg,jpeg,png

6. Verpflichtung

Jeder Benutzer verpflichtet sich mit der Accounterstellung der Einhaltung und der regelmäßigen Studie der hier genannten Regeln.

VIII. Benutzer

Mit der Registrierung eines Accounts akzeptiert der Benutzer die hier beschriebenen Regeln und gelobt, diese zu befolgen. Im Falle eines Regelverstoßes erkennt sich der Benutzer zu dem mit dem jeweiligen Strafmaß einverstanden. Darüber hinaus verpflichtet sich der Benutzer das Regelwerk regelmäßig auf Neuerungen zu überprüfen - Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!

Alle Rechte des Spiels liegen bei XS Software Ltd.

Seitenanfang